module-job-application

Ausbildung Verwaltungsfachangestellte/r (m, w, d)

Die Stadt Borgholzhausen bietet zum 01. August 2025 für Menschen mit großem Engagement, Flexibilität und Teamgeist einen Ausbildungsplatz als Verwaltungsfachangestellte/-r an. Für die anspruchsvolle und qualifizierte 3-jährige Berufsausbildung ist als Schulabschluss mindestens die Fachoberschulreife erforderlich.
In der Ausbildungspraxis lernen Sie in den 3 Fachbereichen die verschiedenen Aufgaben der Stadtverwaltung Borgholzhausen (z.B. Kommunal- und Verwaltungsrecht, Haushalts- und Rechnungswesen, Personal-, Ordnungs- und Baurecht) kennen und arbeiten bereits aktiv mit. Der Berufsschulunterricht findet im Blockunterricht am Erich-Gutenberg-Berufskolleg (www.egb-buende.de) in Bünde, die dienstbegleitende Unterweisung am Studieninstitut Westfalen-Lippe (www.stiwl.de) in Bielefeld, statt.

 

 

Neben einer abwechslungsreichen und interessanten Ausbildung bieten wir Ihnen:


  • Ein motiviertes Team. Die Stadt Borgholzhausen verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NW. Wir ermuntern deshalb ausdrücklich Frauen, sich zu bewerben. Schwerbehinderte sollten sich ebenfalls von dieser Stellenausschreibung angesprochen fühlen.
  • Zeitgemäße Arbeitsplatzplätze (z. B. Laptop für wechselnde Einsatzorte, digitale Aktenführung)
  • Attraktive Ausbildungsvergütung (Stand 2024)
    • 1. Ausbildungsjahr = 1.218,26 €
    • 2. Ausbildungsjahr = 1.268,20 €
    • 3. Ausbildungsjahr = 1.314,02 €
  • Jahressonderzahlung, Lernmittelzuschuss
  • Eine betriebliche Zusatzrente
  • Erfolgsprämie beim Bestehen der Abschlussprüfung im ersten Anlauf
  • Dienstfrei am Heiligabend und Silvester
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

Allgemeine und fachliche Fragen zur Ausschreibung beantwortet: Claudia Bruns - Tel: +49 5425 807-111 - Mail: claudia.bruns@borgholzhausen.de

Freuen würden wir uns, wenn Sie durch Ihr ehrenamtliches Engagement die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Borgholzhausen unterstützen könnten.

Wenn Sie sich von diesem Stellenangebot angesprochen fühlen und eine Herausforderung suchen, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung zu. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Die Bewerbungsfrist endet am 30.08.2024.

 

Zur Bewerbung